Logo OneNote Masterclass

OneNote Masterclass

#10 – Notizbücher verwalten

Mit der Zeit bekommst Du sicher verschiedenste Notizbücher zusammen. Da ist es wichtig, genau zu wissen, wie Du diese verwalten kannst und “überflüssige” Notizbücher auch wieder loswerden kannst.

In diesem Trick und Tipp erfährst du, wie du Notizbücher verschiebst, umbenennst, löscht und vieles mehr…

Dabei bekommst Du viele Tipps und Hintergrundinformationen zu Speicherorten, Accounts u.v.m.!

 

Was Du wissen musst...

Es ist absolut essentiell zu wissen, mit WELCHEM Account du dein(e) Notizbücher angelegt hast. Denn sobald du ein Notizbuch löschen bzw. verändern möchtest, musst du den dahinterliegenden Speicherort finden und die Änderungen dort vornehmen. 

Nachdem ein OneNote Notizbuch von verschiedensten Endgeräten und mit verschiedenen App geöffnet werden kann, ist der entscheidende GEdanke, die Änderungen auch “zentral” (meistens) in der Cloud vorzunehmen. 

 
 
 
 
Der zentrale "Dreh- und Angelpunkt" Deiner OneNote Notizbücher ist auf www.onenote.com nach Login mit Deinem Account zu finden.

www.onenote.com

Die “Zentrale” für die Verwaltung ist die Übersicht über alle Notizbücher, die mit Deinem Microsoft-Account verbunden sind.

Wenn Du einen Schul-Account verwendest, kannst Du in der Office 365-Umgebung die OneNote-Übersicht aufrufen, wo alle Notizbücher, ob Deine, oder Dir freigegebene, oder auch Klassennotizbücher,… aufgelistet sind.

Du kannst Dich auch ganz einfach mit Deinem OneNote/Microsoft-Account unter www.onenote.com anmelden und dort findest Du ebenso eine Übersicht über alle Deine Notizbücher.

Die OneNote Apps (Desktop, Mac, Windows 10, Smartphone,…) sind “nur Aggregatoren”, wo all Deine Notizbücher – egal ob Schul- oder Microsoft-Privat-Account geöffnet werden können.

Mit Ausnahme der OneNote App (Desktop) in der Windows-Welt liegen alle Notizbücher im OneDrive bzw. SharePoint.

 
 
 
 

Es gibt also grundsätzlich drei* Speicherorte, wo OneNote Notizbücher liegen können und bei der Änderung ist es wichtig, genau diese Speicherorte anzusteuern. 

  • OneDrive (Privater MS-Acount)
  • Onedrive for Business/SharePoint (Schul-/Business-Account)
  • lokaler Speicher/Festplatte/Netzlaufwerke

Auch Klassenotizbücher (die z.B. aus/mit Microsoft Teams erstellt werden liegen in der Cloud.

Aber nicht am persönlichen OneDrive, sondern in einer zum Team gehörigen SharePoint-Welt (siehe auch diesen Tipp: #5 – OneNote und Teams ) in einer eigenen SharePoint-Dokumentenbibliothek. Streng genommen gehören diese Klassennotizbücher der Schule/Organisation und sind Dir als LehrerIn freigegeben.

Die Abspeicherung von Notizbücher ohne Cloud-Anbindung ist nur mehr mit der OneNote (Desktop) App in der Windows-Welt möglich. Hier werden die Notizbücher lokal als Dateisammlung (standardmäßig) unter Dokumente – OneNote-Notizbücher abgelegt.

 

 
 

*wir lassen jetzt mal den OneNote Cache weg, der natürlich bei Synchronisation von Notizbüchern aus der Cloud auch auf Deinem Endgerät angelegt wird.
Weiters sind natürlich auch noch andere Cloud-Speicher denkbar (Dropbox, Google-Drive,…), aber grundsätzlich ist OneNote nicht dafür gebaut, da OneNote einen eigenen Sync-Client hat und jeder andere Cloud-Dienst hier anders(=nicht effizient) arbeitet.

 
 

Sobald der richtige Speicherort per Klick auf den Link UNTER dem Notizbuch gefunden wurde, kann das Notizbuch verschoben, kopiert, gelöscht, umbenannt, … werden. (natürlich nur, wenn man die richtigen Berechtigungen dazu hat)

Aber Achtung: gerade bei freigegebenen und synchronisierten Notizbüchern (besonders Klassennotizbüchern!) kann es hier zu Problemen kommen.

Gut aufpassen, welche “Manipulation” an einem Notizbuch vornimmt, sonst kann das ganz schnell nach hinten los gehen!

P.S.: Du findest auch eine Möglichkeit, wie Du (Klassen-)Notizbücher exportieren und importieren kannst bzw. wie Du diese von einem Account auf einen anderen Account portieren kannst…

 
Nach der Auswahl des Notizbuches kann man verschiedene Aktionen setzen. Aber ACHTUNG: manchmal hat das Konsequenzen für die Synchronisierung!

OneNote Masterclass Feature Videos

Kontakt

Dezember 2022
Januar 2023
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Events